Ladungssicherung

Ladungssicherungsschein nach VDI 2700a

Informationen

Ladungssicherung

Im Seminar Ladungssicherung nach VDI 2700a vermitteln wir Ihnen auf Grundlage bundeseinheitlicher Lehrinhalte nach VDI-Richtlinie 2700a, rechtliche und physikalische Grundlagen sowie die Nutzung von Hilfsmittel zur Ladungssicherung und Sicherungsmethoden. Abgerundet wird die theoretische Ausbildung durch praktische Elemente.

Seminarinhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Kräfte
  • Anforderungen an das Transportfahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Ermitteln der erforderlichen Sicherungskräfte
  • Zurrmittel der Ladungssicherung
  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Praktische Übungen

    Checkliste

    Fakten

    Voraussetzung: Keine

    Seminardauer: Ein- / Zweitägiges Seminar

    Abschluss: Teilnahmebescheinigung o. Ausbildungsnachweis nach VDI 2700a

    Zielgruppe:

    • Verladepersonal
    • LagerarbeiterInnen, KraftfahrerInnen

      Beratung

      Montag, Mittwoch
      8:00 - 17:00

      Dienstag, Donnerstag
      8:00 - 18:30

      Freitag
      8:00 - 15:30

      Theorie Unterricht

      Dienstag, Donnerstag
      18:30 - 20:00 Uhr

      Kontakt

      Uhlandstr. 21
      46397 Bocholt
      02871 / 354 10-0
      0172 / 15 37 173
      info@as-ausbildungszentrum.de

      Beratung

      Dienstag, Donnerstag
      17:30 - 18:30 Uhr

      Theorie Unterricht

      Dienstag, Donnerstag
      18:30 - 20:00 Uhr

      Kontakt

      Isselburger Str. 2h
      46459 Rees-Haldern

      0172 / 15 37 173

      info@as-ausbildungszentrum.de